KLICK
KLICK - Kleinkunstverein Immenstadt e.V.

Programm


  • Notenlos

    "Das Wunschkonzert der Extraklasse"

    Freitag, 03. April 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Konzert
  • Zwei Typen, zwei Klaviere, zwei Stimmen und ein Abend voller Überraschungen: Im Duett und im Duell improvisieren sich die beiden Ausnahmemusiker Bastian Pusch und Andreas Speckmann kunterbunt durch Klassik, Jazz, Musical und Pop. Ohne Playback, ohne Hilfsmittel und ohne Noten führen sie sich und ihre Pianos an die Leistungsgrenze. Hier treffen Kinderlieder auf Filmmusik, Choral auf Rock ‘n' Roll, Grönemeyer auf Pavarotti. Was gespielt wird bestimmt das Publikum per Zuruf mit: Ein Wunschkonzert der Extraklasse, das man so noch nie gehört hat – und auch jedes Mal anders klingt ... ganz nach Lust, Laune und Kreativität der Gäste.

    Klingt verrückt? Stimmt! Macht aber echt Laune.

     

    Karten: Medienshop des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt

    Reservierungen: www.klick-immenstadt.de

    Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Manfred Fuchs Trio mit Tiny Schmauch

    "Gypsy Jazz"

    Freitag, 08. Mai 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Gasthof Alpsee, Bühl
    Jazzkonzert
  • Der durch Django Reinhardt berühmt gewordene Jazz Stil aus gefühl­vollen Gitarrenmelodien, heißem Swing Rhythmus und atemberaubender Improvisation begeistert. Den Schwerpunkt bilden die Kompositionen von Manfred Fuchs, teils wilde, teils romantische oder balladenhafte Jazz Songs mit ihrer melodiösen Geschmeidigkeit und virtuosen Ausgestaltung.

    Charakteristisch für das Spiel von Manfred Fuchs sind seine hochvirtu­osen Improvisationen, die die Naturgesetze zu ignorieren scheinen und die Zuhörer mit einem unerschöpflichen Ideenreichtum verblüffen. Robert Eiseles Rhythmusgitarre gibt ihm dazu die verlässliche musikalische Grundlage und Tiny Schmauch lässt mit seinen warmen, immer treibenden Kontrabasstönen die Konzerte zu einem genüsslichen Erlebnis werden.

    Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Uli Masuth

    "Mein Leben als ICH"

    Freitag, 22. Mai 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Musik-Kabarett
  • Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen immer häufiger selbst fotografieren? Die Mitmenschen zunehmend aus den Augen verlieren oder als Bedrohung empfinden? Eine Zeit, in der Ängste wachsen und Ablenkung immer größer geschrieben wird? Wo Do­nald Trump „America first“ brüllt und immerhin noch das Land im Blick hat, heißt es für viele Menschen nur noch „I first!“ Und wenn nicht, wie kann ich wieder auf mich aufmerksam machen? Bei Pegida mitmarschieren, AfD wählen oder mal um mich schießen?

    Wie gut, dass Masuth ein fantastischer Beobachter, ein bissiger Formulierer und Meister des rabenschwarzen Humors ist, der na­türlich auch die Schwächen des Gutmenschentums bloßlegt und gewaltig gegen den Strich bürsten kann.

    Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Liza Kos

    "Was glaub ich, wer ich bin?!"

    Samstag, 26. September 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Kabarett
  • Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Anne Folger

    "Selbstläufer"

    Samstag, 24. Oktober 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Klavierkabarett
  • Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Selina Ströbele & Rafael Wagner

    "Heute Abend: Lola Blau"

    Freitag, 06. November 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Ein-Personen-Musical
  • Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €
  • Tilman Birr

    "... alles andere später"

    Freitag, 27. November 2020
    Beginn 20:00 Uhr, Einlass 19:30 Uhr
    Museum Hofmühle
    Kabarett
  • Eintritt: 18 €; Mitgl. 10 €; Jugendl. 5 €